24
Mai
2019

Sei achtsam

Immer,
immer wieder
gibt es Menschen
in unserem Leben,
die uns ständig
vermitteln möchten,
wie wichtig
sie anscheinend
für uns sind.

Sie tauchen auf.
Sie tauchen ab.
Sie tauchen auf.
Sie tauchen ab.

Ewige Plapperei.

Passt auf euch auf.

Achtet auf die Zeichen.

Vebinde dich
mit Menschen
deren Taten sprechen,
statt mit denjenigen
die nur die Lippen bewegen,
ohne Ton,
ohne Aktion,
ohne Emotion.

Sei achtsam.

Geliebt.Wir.Alle.

Deine An***




21
Mai
2019

Lieben

Lieben…

Eine Frau zu lieben,
deren Atem
Feuer ist,
ist keine Blume.

Eine Frau zu lieben,
deren Atem
Feuer ist,
lässt sich weder
zupfen
noch
pflücken.

Eine Frau zu lieben,
deren Atem
Feuer ist,
lässt sich weder
in eine Vase
stellen noch
in einen Käfig sperren,
um zu zerfallen.

Eine Frau zu lieben,
deren Atem
Feuer ist,
ist Flamme.

Unbezähmbar,
wild.

Eine Frau zu lieben,
deren Atem
Feuer ist,
kannst du
niemals zähmen.

Sie muss
FREI
sein.

Geliebt.Wir.Alle.

Deine An***

©antje bergau

18
Mai
2019

Die Vollmondin im Skorpion – 18.5.2019

Visionen – Schicksal – Seele – Beziehungen – Liebe

….und es brodelt
in dem Feuer
welches die Vollmondin
uns derzeit beschert.

Wir werden aufgefordert.
Aufgefordert zu tanzen.
Aufgefordert dem Ruf zu Folgen.

Dem Ruf deiner Seele.

Werde dir bewusst,
welch‘ Blut
in deinen Adern fließt.

Dein Schicksal,
deine Träume,
deine Visionen,
deine Seele ruft.

Deine Visionen,
deine Wünsche,
deine Sehnsüchte.

Alles!
möchte an die Oberfläche.

Alles!
ist für dich bereit,
fordert,
wünscht
deine absolute
Aufmerksamkeit.

Nähre deine Seele.
Nähre diese
unsagbaren Geschenke,
unendliche Möglichkeiten
in dir.

Gib allem Leben.
Wecke dein
schlafendes Potenzial.

Die Mondin
im Skorpion,
fordert dich auf,
dich zu fokussieren.

Fokussieren auf
deine Leidenschaft.
Auf das für was
du brennst.

Wie oft hast du
schon aufgeben?
Deine Wünsche aufgegeben?
Deine Visionen verleugnet?
Deine Träume unbeachtet gelassen?
Deine Neugier eingeschlossen?

Gehst du immer weiter
den vermeintlich sicheren Weg?

Jetzt wird Licht
im Dunkel gemacht.

Die Mondin
leuchtet in deine Seele,
beleuchtet Ort, Ecken und Bereiche,
damit du
aus der Dunkelheit erwachen kannst.

Damit du aufwachst
und all das was
deine Seele dir zu ruft,
in das Licht zu bringen.

Du wirst aufgefordert,
zu vertrauen,
dir, deinem Leben,
allem.

Konzentriere dich,
auf das Wesentliche.

Lass Veränderungen zu.

Beziehungen auf Seelenebene
werden sich finden,
werden gefeiert,
werden uns zeigen,
dass wir vertrauen,
loslassen und
tief lieben
können und dürfen.

Alles was nicht
in der Balance,
nicht in der
absolut reinen
bedingungslosen Liebe ist
– in allen Bereichen –
wird aus der Dunkelheit
ans Licht gebracht,
wird geheilt und befreit.

Nimm dir deine Zeit.

Es ist dein Leben.
Es ist dein Weg.

Ich wünsche dir kosmischen Segen,
auf all deinen Wegen.

Geliebt.Wir.Alle.

Deine An***

©antje bergau






17
Mai
2019

Vollmond im Skorpion – Affirmation

Meine Wünsche
die ihr
in meiner
Seele lebt,
ich ehre euch.

Meine Träume
die mich begleiten,
meine Wegweiser
zu meinen Zielen,
ich konzentriere mich
auf Euch.

Meine Möglichkeiten,
ich weiß um euch.

Meiner grenzenlosen
Entfaltung,
ich vertraue dir.

Meiner Seele,
ich öffne mich
für deine tiefe Liebe.

Mit jedem Atemzug
manifestiere ich.

Das Universum
unterstützt mich vollkommen.

Geliebt.Wir.Alle.

Deine An***

 ©antje bergau

15
Mai
2019

Löse dich

Löse dich.

Je eher
du dich
von dem löst,
was dir
nicht mehr
dient…

Je eher
du dich
von dem löst,
was nicht mehr
passt…

Je eher
du dich
von dem löst,
was nicht
deinem
höchsten Gut
entspricht,
umso eher
kann das,
was für
dich bestimmt ist,
in deine Welt fließen.

Je eher
du ein
Sein loslässt,
welches nicht
deins ist,
öffnest du dich,
für eines,
das ist.

DICH.

Geliebt.Wir.Alle.

Deine An***

©antje bergau


12
Mai
2019

Muttertag

🌺Für alle
Mama’s,
für alle Kinder,
für all unsere Kinder,
innen und außen.🌺

Für mich
ist jeder Tag
Muttertag!
Welch‘ ein Geschenk!

Ich bin
so stolz auf
meine Kinder,
so immens stolz.

Ein unsagbarer
Segen,
dass sie
mich ausgesucht haben,
als Mama.

Es ist
so!
unwichtig,
ob sie heute
an diesem
festgelegten Tag
daran denken,
dass heute
DER Muttertag ist
oder nicht.

Es ist
so!
egal
ob sie etwas geben,
schenken oder
lieber ausschlafen
wollen.

Ihre Sicht
auf diesen Tag
und auch meine,
ist völlig unerheblich. 

Seit 23 und 22 Jahren
bin ich
eine stolze,
glückliche Mama
mit allen Emotionen
aus allen Leben,
mit allen Genren,
mit jeder Faser und
aus tiefsten Herzen.

Zwei Kindern
Leben schenken
zu dürfen,
zu begleiten,
immer,
DAS ist
DAS größte Geschenk,
jeden Tag,
nicht nur
an einem
einzelnen offiziell
benannten Tag…

…und ich sage
DANKE, DANKE, DANKE!

Jeder Tag ist
Muttertag,
jeder Tag ist
genauso Kindertag
und jeder Tag ist
ebenso auch ein Vatertag.

…und so ist jeder Tag
ein Mutter-Vater-Kind-Tag,
auch für unsere Mütter und Väter,
die uns dieses Leben
geschenkt haben und
all unsere Mütter und Väter davor.

Mögen solche Tage
die unbewusst
bewusst benannt werden,
anregen zur Innenschau:

*Wieviel Zeit verbringen wir effektiv alle miteinander, als Familie?
*Wie oft sind wir zu müde, abgelenkt, beschäftigt, gedanklich abwesend?
*War ich zu oft genervt, gestresst, zu streng, zu laut?
*Wie oft habe ich eine Erwartungshaltung und warum?

Habt ALLE einen zauberfeinen, liebevollen Tag.

Geliebt.Wir. Alle.
Eure An***