22
Sep
2016
3

OM SHANTI

MANTRA TIME💕

om-shanti-22-9-2016
Du kennst das Mantra?
Schon mal gehört, gelesen ?
Selbst schon gechantet, doch die Bedeutung ist Dir unbekannt?

Here we go:
Das erste Shanti steht für deinen persönlichen Frieden.
Das zweite Shanti für deinen Frieden in Beziehungen (Familie, Freunde, Partner)
Das dritte Shanti steht für den Weltfrieden.

I LOVE IT

13
Sep
2016
5

MUTAUSBRUCH

MACH DIR MUT

Zwei junge Fische begegnen einem alten Fisch. Der alte, weise Fisch grüßt sie: „Na Jungs, wie ist das Wasser?“  Die beiden schwimmen weiter und schauen sich an. Da fragt der eine: „Was ist das – Wasser?“
(David Forster Wallace)

David Forster Wallace, ein amerikanischer Autor leitete mit dieser kleinen Geschichte eine Rede vor Studenten ein. Hier ging es um das Thema, wie wir unsere Welt wahrnehmen…und nur mit unserem Geist begreifen können.

Mal ganz ehrlich, wir hängen doch alle in unserem langweiligen, mehr grau als rosa, Alltagstrott fest. Schlimmer noch, wir kleben, verkleben geradezu darin. Wir beschäftigen uns dauernd mit Anderen und Anderem, schauen was der oder die so tut (oder auch nicht tut), versuchen bewusst und/oder unbewusst Kopien zu werden, orientieren uns an denen die am lautesten schreien, sich am Besten darstellen können und wollen natürlich gleich mit im selben Strom schwimmen… Erschreckend viele tun dafür alles. Wir lassen nichts unversucht und suhlen uns in „Vitamin Be-ziehungen“, anstatt erst einmal mit uns selbst in eine BEZIEHUNG zu kommen.

NUR SO EINE RANDBEMERKUNG:
Es sind übrigens die Leisen und Stillen, die Weisen und Besten Lehrer.

Wir sind so schon so abgestumpft, müde, faul und Außensatt, dass wir nur noch selten hinterfragen, was wichtig und wahr ist.
Mein Gott, wie erschreckend bequem.
Es erfordert MUT
MUT zu SEIN.
ANGST ist der Gegner von MUT.
…und es ist natürlich wesentlich einfacher sich vom Futter der Angst zu nähren. Welche da z.B. die Grübelei wäre, das ständige Suchen, Graben und Nicht Finden in der Vergangenheit vereint in trauter Zweisamkeit mit den Gedanken für die Zukunft.

Mutig zu sein, heisst klar zu sein, heisst sich von alten Mustern zu verabschieden. Ja auch von der Vergangenheit. Diese können wir nicht mehr ändern. Sie ist vorbei.
Mut heisst auch, dass wir uns trennen von Dingen, die wir nicht mehr benötigen, von Beziehungen die uns nicht gut tun, dem Job, der jeden Tag Bauchweh bereitet. Mut heisst auch, sich von lahmen Ausreden zu verabschieden und sich dem eigenen Leben zu widmen. In diesem Leben haben wir nur dieses Eine.
Mut heisst Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen zu treffen und dazu zu stehen.
Du kannst diese Liste mit Deinen MUT TOOLS gern ergänzen!

Ich wünsche uns ein gegenseitiges MUT MACHEN.

Liebevoll und mutig Deine An***

Die aktuellen Workshops, Seminare und Ausbildungen für September:
Freitag, 16.9.2016 – Meditation – 18.30 – 19.30
Samstag, 17.9.2016 – Heilen mit Reiki  – Erster Grad – 10.00 – ca. 18.00 – Tagesausbildung
Samstag, 24.9.2016 – Indische Kopfmassage – 10.00 – 17.00 – Tagesseminar
Sonntag, 25.9.2016 – Slow Yoga – Yoga der Achtsamkeit – 10.00 – 12.00
Freitag, 30.9.2016 – Intuitive Massage – 18.00 – 22.00 – Workshop
Mehr darüber erfährst Du unter den Rubriken: Seminare, Ausbildungen

9
Sep
2016
8

SLOW YOGA – YOGA DER ACHTSAMKEIT – 25.09.2016

SLOW YOGA – YOGA DER ACHTSAMKEIT
Sonntag, 25.09.2016 – 10.00 – 12.00

*Wir dehnen uns aus*

Slow Yoga lädt Dich ein, eine entspannte Yogapraxis und Deine Begrenzungen zu entdecken.
Innere Ausdehnung, Stabilität geben Dir das Gefühl von Ruhe und Kraft zurück.

Wir kreieren einen Raum zum LOSLASSEN.

Inhalt: 
Yoga und Atem
Yoga und Asana
Yoga und Meridiane
Yoga und Langsamkeit
Yoga und der Mind

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jeder ist willkommen.
Ausgleich: Euro 25,00 (oder Deine 10er Karte)
Anmeldung/Info: antje@myananda.de
Ort: Ganzheitliche Praxis, Antje A. Bergau Goethestrasse 3, 64807 Dieburg

Matten, Decken, Medititationskissen, Gurte, Blöcke, Wasser und Tee stehen kostenfrei zur Verfügung.

Ich freue mich auf einen achtsamen und entspannten Sonntag mit Euch
Liebevoll Eure An***