6
Dez
2017
7

PADABHYANGA – AYURVEDISCHE FUßMASSAGE – WORKSHOP, Samstag, 20.1.2018 – 14.00 – 17.00

 PADABHYANGA – AYURVEDISCHE FUßMASSAGE
Samstag, 20.1.2018 – 14.00 – 17.00

Hast du gewusst, dass DEINE FÜSSE eines der BESTEN Dinge sind, die dir für DEIN LEBEN je mitgegeben wurden?

Guter Zeitpunkt diesen SCHATZ zu EHREN!

Die Ayurvedische Fußmassage ist mehr als die bloße Behandlung der Reflexzonen des Fußes.

Die ayurvedische Fußmassage Padabhyanga ist eine wichtige und wirkungsvolle Massagetechnik mit speziellen Griffen und Ausstreichungen, welche sich absolut beruhigend auf den ganzen Körper auswirkt.

Mit Ghee (oder ggf, Öl) werden Füße und Waden bis zu den Knien behandelt und vitalisiert.
Die Behandlung mit warmem Ghee (geklärtes Butterfett) regt alle Organe, sowie den Energiefluss an und hilft, die Selbstheilungskräfte in Gang zu bringen. Der Hitzezustand wird auf sanfte Weise reguliert und die Tiefenentspannung sowie die Stärkung des gesamten Körpers wird gefördert.

Das Massieren der Füße hilft bei Schlaflosigkeit, Nervosität, inneren Unruhezuständen, sowie Taubheitsgefühl in den Füßen. Durch die feinstoffliche Verbindung der Fußsohle mit den Augen wird das Sehvermögen verbessert.

Anwendungsgebiete & Wirkung:
*beruhigende und ausgleichende Wirkung bei Kopfschmerzen,
*Schlaf- und Sehstörungen,
*Nervosität,
*Unruhe,
*Stress,
*Müdigkeit,
*Muskelanspannungen,
*Schmerzüberempfindlichkeit,
*Wadenkrämpfe,
*Linderung von Kälte- und Taubheitsgefühl,
*Verbesserung der Sehkraft,
*reinigende Wirkung auf alle Organe,
*Trockenheit, Rauhigkeit, rissige Fußsohlen

Du erlernst Griffe und Techniken der indischen Fußmassage und kannst diese danach auch sofort anwenden.
Dies ist ein praktisch orientiertes Seminar.
Jeder Teilnehmer bekommt und empfängt eine Fußmassage.

Deine Investition: Euro 39,00 inkl. Ghee, kleines Skript, Wasser, Tee

Anmeldung/Info: antje@myananda.de // Mobil: 0172-666 3585

MerkenMerken

7

You may also like

LIVING TOUCH MASSAGE PRAKTIKER/IN – AUSBILDUNG
MAGIE AYURVEDA MASSAGE
KÜRBISSUPPE
GLÜCK

Leave a Reply