1
Jun
2017
8

SCHOKOLADEN MEDITATION

ACHTSAM ESSEN

*Such dir einen ruhigen Ort.
*Nimm ein Stück Schokolade in die Hand.
*Betrachte es und öffne nun all deine Sinne.
*Dein Fühlen – Wie ist die Konsistenz? Weich, Fest..
*Dein Schmecken – Kannst du sie schon schmecken?

*Dein Riechen – Nimm den Geruch wahr.
*Wie groß ist dein Wunsch, dieses Stück Schokolade in den Mund zu nehmen?
*Warte noch ein bisschen.
*Überlass dich noch einmal all deinen Sinneswahrnehmungen.
*Jetzt nimm das Stück Schokolade in den Mund.
*Langsam lass es auf der Zunge zergehen.
*Öffne dich nun wieder all deinen Sinnen.
*Nimm wahr.
*Ändert sich der Geschmack, wenn die Schokolade schmilzt?
*Welche Aromen nimmst du wahr?
*Welche Gefühle löst es bei dir aus?
*Welche Erinnerungen?
*Versuche, die Schokolade so lang wie möglich im Mund zu behalten.
*Wie fühlt es sich an?
*…und jetzt…
*Darfst du sie herunterschlucken.

Hast du schon einmal mit so einem achtsamen Genuss Schokolade gegessen?

Du kannst diese Genuss-Meditation natürlich auch mit anderen Leckereien ausprobieren.

Habt eine lieben und süssen Tag.
Eure An***

8

Leave a Reply