18
Jan
2019

Vertrauen

…und ich vertraue..

Ich vertraue,
gefunden zu werden.
Ich vertraue,
erweckt zu werden.
Ich vertraue,
erwählt zu werden.

Ich bin
weder Beute
noch Zweckerfüllung.

Ich vertraue
der Liebe.
Ich vertraue
der Wahrheit.

Ich vertraue,
obwohl mein Herz
die Vergangenheit ausblutet.

Ich vertraue,
auf den heiligen Tempel
in mir.
Ich vertraue,
auf den heiligen Tempel
in jedem von uns.

Ich vertraue
der Hingabe.
Ich vertraue
der Anbetung.

Ich vertraue
auf den Sprung
in das Neue.

Ich vertraue
dem WIR in UNS.

Geliebt.Wir.Alle.

©antje bergau

You may also like

Kelch des Lebens
Verdrängung
Du bist ein Wunder
Die Wahrheit – Affirmation