Die Vollmondin des Wolfes im Krebs – 18.01.2022

Die erste volle Mondin ist da,  in diesem noch jungem neuem Jahr.
Die Mondin des Wolfes.

Weisst du was es bedeutet?
Wolfsmond, Wolfsmondin?

Menschen der verschiedensten Kulturen gaben Vollmondinnen Namen um die Besonderheiten der entsprechenden Mondin aufzuzeigen.
In den kalten Januarnächten, so sagt man, war das Heulen der Wölfe in den Dörfern Europa’s und Amerika zu hören, so dass die Januar-Vollmondin als Wolfsmond benannt wurde.

Möge sie den Weg weisen.

Dir ist bewusst, dass Wölfe heulen, um mit anderen in ihrem Rudel zu kommunizieren und ihre Zuneigung auszudrücken.
Wende dich sich also an dein Rudel, an diejenigen, die du liebst und an diejenigen, die dich lieben, um sie wissen zu lassen, wie viel sie dir bedeuten.

Sei dir vollkommen der starken Energie in den nächsten Tagen bewusst. Liebe, Gefühle und Emotionen werden verstärkt. Achte gut auf dich und andere, es kann sehr sentimental werden.

Die volle Mondin steht im Zeichen Krebs. Mein Heimatzeichen, welches emotional unendliche Ebenen erreicht und bedient. Nicht immer einfach diese zu leben und sein zu lassen, doch extrem lohnenswert und lehrreich. Der Krebs, ist das Wasserzeichen mit der immensen Schatzkammer an Emotionen und unfassbarer Intuition.

Der Krebs-Vollmondin fordert uns auf, unseren Komfort, unsere Fürsorge, unseren ureigenen Raum und unsere Sicherheit zu priorisieren. So wie die Krabbe sich in ihrem Panzer sicher und zu Hause fühlt. Die Mondin fordert uns auf, uns sicher zu fühlen, egal welche Emotion uns gerade bewegt, wenn wir zu Hause sind und uns um uns und um andere kümmern können.  Die Mondin in diesem Zeichen ist voller emotionalem Bewusstseins und vollkommen auf die fürsorgliche und weibliche Seite eingestimmt. Sei sanft mit dir.

Es geht jetzt darum, die Welt im Außen loszulassen und in das Reich der Emotionen einzutreten.
Nach innen gehen, bis die Mondin in den kraftvollen Löwen übergeht.

Denke daran, dass die volle Mondin den Nachthimmel erhellt, jedoch auch wichtige Dinge in deinem Leben erhellen kann. Achte darauf, was dir offenbart und ans Licht gebracht wird.

Die erste volle Mondin in diesem Jahr 2022 steht für absolute Klarheit und Konzentration für das, was das Jahr 2022 bringen darf.

Lass deinen Gefühlen, deinen Emotionen freien Lauf und sei dir bewusst, unabhängig davon wie schwer oder schmerzlich es sein wird, dass alles ein Teil deiner Reise in deine Heilung ist.

Gib nicht auf und lass uns gemeinsam die Mondin als Wölfin anjaulen.

Auf die erste Mondin, auf uns Wölfinnen und Wölfe.
Möge das erhört und auf den Weg gebracht werden, zum Wohle aller.

AHO!
Deine An***©

Work with me