Imbolc – Lichtmess

Heute ist Imbolc , vom 1.2. auf den 2.2.2021, auch Lichtfest,  Lichtmess, Brighidas Fest genannt.

Imbolc ist ein von den Kelten geprägtes Fest, tief verbunden mit der Göttin Birgid.
Ebenso in in Irland, Schottland, Südengland und Skandinavien wird dieses Fest gefeiert.

Mit Brighida werden die Tage länger und diese mit der Sonne länger werdenden Tage, sind dem Feuer und seiner Beherrschung  gleichgesetzt. Sie steht für das wiederkehrende Leben, ist eng mit der Fruchtbarkeit der Tiere verbunden,
zuständig für das Geistes und Gedankengut, für Dichtkunst und Vorausschau, diese Große Göttin und Heilige mit
viele Namen: Brigitte, Birgit,, Bride, Bridget,

Wußtest du dass ihr Namen ebenso verwandt ist dem Sanskrit Wort: BRIHATI
In diesem Wort steckt *hell* und *leuchtend und erhaben*

Brighida wird als weißbekleidetes Mädchen mit leuchtenden Augen, langen goldenen Haaren, umgeben von Licht  dargestellt,
eine märchenhafte Gestalt mit großer Weisheit, bekannt für ihre Kunst der Vorausschau und Visionen.

Es heißt, sie wurde auf einer Türschwelle geboren. Eine, die zwischen den Welten wandeln kann.
Als Abässin soll sie die Milchproduktion der Kühe gesteigert haben, da ihre Mutter sie nur in Milch badete.

Imbolc geht auf Belly zurück und gemeint ist damit die Schwangerschaft der Schafe.

Das Thema der Natur:
Sonne wird kräftiger, die Tage länger.
Der Winter zeigt sich in seiner ganzen Pracht und das Erstes Leben in der Natur kommt hervor,
Krokusse, Vogelstimmen, Schneeglöckchen, Säuger…ein langsames Erwachen aus dem Winterschlaf.
Die Zeit des Zurückziehens und der Stille ist vorüber und die dunkle Zeit verliert an Kraft.

Intitationsthema/Lebensabschnittsthema

Das Lebensalter vom Kind im Schulalter bis vor dem Einsetzen der Pubertät
Der Schulbesuch als Herausforderung für das Kind sowie das Einfügen in die Klassengemeinschaft;
es gilt jetzt aufmerksam zu sein und dem Unterricht folgen, Hausaufgaben, statt spielen,
Ab jetzt ist Leistung gefordert; Kinder und Eltern stehen ab nun unter Druck
Die Beziehung zwischen Eltern, Geschwistern verändert  sich

Erotisches Thema
Brighida wird als strahlendes Mädchen dargestellt, mit außerordentlichen Kräften.
Sie wurde auf einer Schwelle geboren und nimmt nur Milch einer ganz speziellen Kuh zu sich.
In ihrer Gegenwart zeigt sich ein Feuer, das leuchtet jedoch nicht verbrennt.

Die Grundthemen:
Licht
Licht bringen
Inspiration
Poesie
Gedankenblitze
Ackerbau,
Schmiedekunst,
Erste Anzeichen der Natur
Kindheit
Frühlingsgefühle

Element und Farben
weiß – Element Luft – steht für die Kommunikation, Sprache , künstlerischen Ausdruck, kindliche Leichtigkeit

Brauchtum / Affirmation
Ich bin das Feuer am Herd, das Korn zu Brot bäckt.
Ich bin das Feuer auf dem Altar, das deine Gabe zum Leuchten bringt.
Ich bin das Feuer in der Schmiede, das Metalle weich machen kann.

Gib mir deine Angst und ich werde sie wandeln zu Mitgefühl.
Gib mir deine Wut und ich werde sie schmieden zu Vergebung.
Gib mir deinen Stolz, und ich brenne ihn zu Demut.

Ich bin das Feuer des Lebens,
ich bin das Feuer des Todes.
Ich bin das Feuer der Liebe.

Brighidas Kreuz
Junge Mädchen verteilten aus Stroh gebundene Kreuze = Sonnensymbol

Kerzen / Ritual
Kläre werden mit weißen Kerzen geschmückt
können z.b. in den Schnee als Spirale gesteckt werden

Heilsteine:
Bergkristall, Türkis und Aquamarin sind die Steine, die uns in dieser Zeit sinnvoll  begleiten.
Besonders der Bergkristall schenkt Klarheit!

Erzengel Michael
Die Arbeit mit Michael fördert klares Erkennen, stärkt innere Kraft und Mut
Erzengel Michael =mächtigste Erzengel, dessen Name „Wer ist wie Gott“ bedeutet (abgeleitet aus dem hebräischen ‚Mikha-el’).
Engel des Rechts und der Gerechtigkeit
Auf Erzengel Michaels Energie können wir uns konzentrieren,
wenn wir das Gute in uns selbst stärken wollen und es Dunkelheit zu vertreiben gilt.
Aufgabe uns zu helfen, schlechte Angewohnheiten, schädliche Gedanken und Missmut zu vertreiben.
Stärkt unser inneres Licht, hilft bei dessen Reinigung und spendet dadurch neue Kraft.

Erzengel Michael hilft, wenn wir den Himmel aus den Augen verloren haben.
bringt er uns wieder auf den richtigen Weg.
Seine Energie ist klar und kraftvoll, gleichzeitig auch schützend, einhüllend und stärkend.
Erzengel Michael zeigt den Weg zurück zu Gott und ist Hüter der göttlichen Ordnung.
Als Fürst des Lichts verbindet er uns Menschen mit unserem göttlichen Ursprung.

Kerzenritual = Segensritual
Zünde heute eine Kerze für dich oder jemand an und spreche deine Wünsche aus.

Mögen wir uns besinnen unsere  kreativen Gaben,
Gedicht schreiben, Malen, Singen, Vorlesen
Musik , jegliche Art von Kreativität, Anerkennung

Gebet:
Du bist die Sonne des Tages
Du bist der Mond in der Nacht
Du bist der Stern
Und der Pfad der Wanderer
Führe uns.

Fange an, die Welt in dir zu spüren.
Bereite dich darauf vor, diese Saison von Brigid,
diese Saison des Feuers, diese Saison der Veränderungen zu feiern.
Raff dich auf.
Sei Sie bereit, dreh an deinem Lebensrad und verwirkliche deine Versprechen.
Feiere Imbolc.

Hab es liebevoll.

Deine An***

Work with me